. .
headerbild

Vignetten entfernen - aber wie?

[16.03.2016]

Jeder, der schon mal mit dem Auto in die Ferien gefahren ist, kennt es: Nach dem Urlaub bleiben meist nicht nur die schönen Erinnerungen sondern oft auch die unliebsamen Vignetten.


In vielen Ländern Europas sind sie weit verbreitet, beispielsweise in Österreich, der Schweiz oder Kroatien und somit hat man schnell eine bunte Sammlung an der Windschutzscheibe kleben.

Damit die Vignetten nicht an mehreren Fahrzeugen verwendet werden können, sind sie mit einer flächendeckenden Klebefolie versehen und lassen sich dadurch nicht mehr zerstörungsfrei entfernen. Aufgrund dieser Eigenschaft hinterlassen Vignetten fast immer Rückstände auf der Windschutzscheibe.

Doch mit den richtigen Tricks wird das sonst so mühselige Entfernen zum Kinderspiel. Wir haben für Sie die besten Tipps zusammengefasst:

Bremsenreiniger: Diese Methode ist eine der einfachsten, zudem ist Bremsenreiniger in jedem Baumarkt oder jeder Werkstatt erhältlich. Diesen einfach auf ein Tuch sprühen und die Rückstände so lange einreiben, bis diese verschwunden sind.

Fön: Nehmen Sie einen Fön zu Hilfe und machen Sie die Vignette richtig warm, dann lässt sie sich ohne Rückstände entfernen.

Ceran Kochfeldschaber: Auch diese Methode ist sehr effektiv, da sich damit die Rückstände einfach und kratzerfrei von der Scheibe entfernen lassen.

Fensterreiniger: Dieses Hilfsmittel eignet sich auch wunderbar für die Entfernung der Vignetten.

Etikettenlöser: Es gibt speziellen Etikettenlöser, der für jede Art von Etiketten gut geeignet ist. Einfach einsprühen, kurz warten und Vignette entfernen.

Tipp: Entfernen Sie die Vignetten direkt nach dem Urlaub, denn je länger diese an der Scheibe kleben, desto schlechter lassen sie sich später entfernen.

Wir hoffen, diese Tipps konnten Ihnen weiterhelfen und wünschen eine gute und sichere Fahrt.
Ihr Team vom Karosseriefachbetrieb Hoell.


Wir sind für Sie da:

Mo - Do: 07.00 - 18.00 Uhr
Fr: 07.00 - 17.00 Uhr
Sa: 08.00 - 12.00 Uhr

Tel.: 06192 - 2 00 12 81
Mail: info@hoell-hofheim.de

Kommen Sie in unser Team!

Fahrzeuglackierer (m/w) gesucht.

mehr >>