. .
headerbild
  • Home>
  • Aktuelles>
  • Klimaanlage richtig nutzen – zum Wohle Ihrer Gesundheit!

Klimaanlage richtig nutzen – zum Wohle Ihrer Gesundheit!

[24.04.2017]


Der Frühling ist da und es wird wärmer. Während die Natur erwacht und die steigenden Temperaturen von vielen Leuten genossen werden, können diese auch eine Belastung für Sie werden. Bei einer Autofahrt beeinflussen hohe Temperaturen Ihren Körper und beeinflussen somit auch Ihre Belastbarkeit.

Um dem entgegenzuwirken ist die richtige Nutzung der Klimaanlage Grundvoraussetzung. Denn eine Klimaanlage sorgt für Wohlbefinden, kann aber auch negative Folgen für den Körper haben.

Zunächst können die Fenster des Autos zur Verringerung der Hitze beitragen. Vor Fahrtbeginn sollten Sie alle Fenster öffnen, um den ersten Hitzeschwall entweichen zu lassen. Beim Einschalten der Klimaanlage sollten jedoch alle Öffnungen geschlossen werden, da nur der kleinste Spalt die Effizienz der Klimaanlage nachhaltig beeinflussen kann. Weitere Vorbeugungsmaßnahmen bei Hitze sind das Parken im Schatten sowie das Abdecken der Fenster.

Das Einschalten der Klimaanlage trägt durch das Absenken der Temperatur und die Verringerung der Luftfeuchtigkeit zu Ihrer Sicherheit im Straßenverkehr bei, da Sie sich besser auf den Verkehr konzentrieren können. Wird die Temperatur jedoch zu stark verringert, führt dies zur körperlichen Belastung. Außerdem besteht die Gefahr einer Erkrankung.
 
Aus diesem Grund sollten Sie ihre Klimaanlage richtig einstellen. Achten Sie darauf, dass das Belüftungssystem Ihres Fahrzeuges immer eingeschaltet ist. Ist das nicht der Fall, schaltet sich die Klimaanlage automatisch aus. Die meisten Autos haben eine Klimaautomatik. Diese Einstellung ist zu empfehlen, da sie den Luftstrom selbst regelt und Ihr Auto auf die gewünschte Temperatur kühlt. Des Weiteren sollte das direkte Belüften des Körpers vermieden werden. Trockene Augen, kalte Stellen am Körper und Muskelverspannungen können dadurch vermieden werden.

Die Einstellung „Umluft“ beschleunigt das Abkühlen des Autos, da die bestehende Luft im Auto gekühlt wird und keine Energie für das Ansaugen von Luft verschwendet wird. Dabei ist allerdings zu beachten, dass die Luftqualität auf Dauer sinkt. In Tunneln und im Stau sollten Sie jedoch zu jeder Zeit „Umluft“ einstellen, um eine Schadstoffbelastung zu vermeiden.
 
Um unangenehme Gerüche und schädliche Keime zu vermeiden und eine gesunde und angenehme Nutzung Ihrer Klimaanlage zu gewährleisten, sollten Sie Ihre Klimaanlage einmal im Jahr warten und reinigen lassen. Bei der Wartung wird der Stand des Kühlmittels, die Dichtigkeit und die Funktionalität getestet. Eine jährliche Reinigung verhindert die Bildung von Bakterien und ist vor allem Allergikern zu empfehlen.

Sie möchten Ihre Klimaanlage reinigen oder warten lassen? Wir freuen uns über Ihren Anruf und stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihr Team von der Karosseriewerkstatt HOELL GmbH wünscht eine angenehme und sichere Fahrt durch die warmen Frühlingstage.


Wir sind für Sie da:

Mo - Do: 07.00 - 18.00 Uhr
Fr: 07.00 - 17.00 Uhr
Sa: 08.00 - 12.00 Uhr

Tel.: 06192 - 2 00 12 81
Mail: info@hoell-hofheim.de

Kommen Sie in unser Team!

Fahrzeuglackierer (m/w) gesucht.

mehr >>