. .
headerbild

Hoell startet eine Serie: Unser Team (1)

[17.01.2012]

Wir hoffen, dass Sie gut ins neue Jahr gekommen sind und entspannte Feiertage hatten. Hoell startet das neue Jahr mit einer Serie für Sie. In den kommenden Wochen werden wir Ihnen in loser Folge unsere Tätigkeitsbereiche vorstellen und kleine Einblicke in die Werkstatt gewähren. Im ersten Teil geht es um die Spenglerei.


Sie werden gerne auch Beulendoktoren genannt - die Mitarbeiter in der Spenglerei haben auch mindestens eines mit den Doktoren im herkömmlichen Sinne gemeinsam: Sie müssen sehr filigrane Handarbeiter sein. Auch wenn es in unserem Geschäft um Metallteile und Motoren geht, sind sensible Hände gefragt.

Denn beim Bearbeiten kleinster Dellen ist Fingerspitzengefühl unabdingbar – das gilt nicht nur für High-Tech-Karossen. Das Ausbeulen ohne Lackieren nennt man auch Smart Repair – ein Service, den Sie beim Karosseriefachbetrieb Hoell natürlich erwarten können.

Genauso wie die weiteren Arbeiten, die in unserer sieben Mitarbeiter (inklusive Auszubildender) starken Spenglerei-Abteilung täglich geleistet werden. Hier werden kaputte Bleche ersetzt und Richtbankarbeiten durchgeführt, des Weiteren stehen Schweiss-, Niet und Klebearbeiten auf dem Arbeitsplan. Auch Entrostungen führen wir durch.

Oberste Grundsätze sind dabei Gründlichkeit, Genauigkeit und Sauberkeit, denn Ihrem Auto soll die bestmögliche Behandlung zukommen – genau wie beim Doktor.

Wenn Sie Fragen zu unserer Dienstleistungspalette haben, können Sie sich jederzeit an unser Beratungsteam wenden.


Wir sind für Sie da:

Mo - Do: 07.00 - 18.00 Uhr
Fr: 07.00 - 17.00 Uhr
Sa: 08.00 - 12.00 Uhr

Tel.: 06192 - 2 00 12 81
Mail: info@hoell-hofheim.de

Kommen Sie in unser Team!

Fahrzeuglackierer (m/w) gesucht.

mehr >>